Liebesgedichte

Liebesgedichte gibt es viele. Doch wie das richtige herausfinden? Auf dieser Seite soll dir diese schwere Entscheidung etwas erleichtert werden. Deshalb stellen wir dir hier einige der schönsten Liebesgedichte vor. Dies kann natürlich nur eine kleine Auswahl sein, doch soll sie dich schon einmal inspirieren und dir einige Vorschläge machen.

Eine Auswahl an Liebesgedichten:

Ich bin hier und Du bist dort,
das heisst einer von uns ist am falschen Ort.

Kann nicht schlafen, kann nicht essen,
kann Deine Stimme nicht vergessen.
Die Zeit steht still, Du bist so fern,
Du fehlst mir so, mein kleiner Stern.

Blumen brauchen Sonnenschein,
und ich brauch Dich zum Glücklichsein!


Lass mich dein Gummibärchen sein,
so klebrig und niedlich klein,
dann darfst du mich,
das soll was heißen,
bis zur Unendlichkeit zerbeißen!

Wie wäre das Meer ohne Wasser?
Wie wäre eine Nacht ohne Schlaf?
Wie wäre ein Herz ohne Liebe?
Weißt Du nun, wie ein Leben ohne Dich ist?

Wörter beginnen mit A,B,C
Zahlen beginnen mit 1,2,3
Musik beginnt mit Do,Re,Mi
aber Freundschaft beginnt mit DIR.

Ich habe einen Anruf aus dem Himmel erhalten!
Sie sagten sie vermissen dort einen ihrer schönsten Engel...
aber keine Angst ich habe Dich nicht veraten!

Nach § 14(2) des Liebesgesetzbuches sperre ich Dich ab sofort lebenslänglich in mein Herz ein. Gegen dieses Urteil ist keine Berufung zugelassen.